• News

Juniorinnen B - Matchbericht 26.11.2022

Die Juniorinnen B reisten am vergangenen Samstagmittag nach Grabs zur dritten Meisterschaftsrunde. Auf dem Spielplan standen Eschenbach und Appenzell. Im ersten Spiel starteten die Rheintalerinnen sehr konzentriert und erzielten bereits in der ersten Minute das 1:0. Das Spiel schritt voran und die Juniorinnen erhöhten die Führung. So stand es zur Pause 6:0. Nach einigen Inputs und Ansporn der Trainerinnen spielten die Juniorinnen nach der Pause viel konzentrierter und effizienter. Die Tore fielen immer wieder ins gegnerische Netz. So endete das Spiel mit einem klaren 16:0 Sieg.

Die Juniorinnen wussten nach diesem eher einfachen Sieg, ein anstrengendes und auch Wichtiges Spiel gegen die Appenzellerinnen anstand. Top motiviert und voll konzentriert starteten die Rheintalerinnen ins Spiel. Bereits in der zweiten Minute lagen die Gators mit 3:0 vorne. Die Appenzellerinnen erwachten und holten schnell auf. Das Spiel war sehr ausgeglichen und anspruchsvoll. So stand es in der letzten Minute mit 8:8 Unentschieden. In der aller letzten Sekunde gelang es den Appenzellerinnen leider, das Spiel für sie zu entscheiden. Mit gesenkten Köpfen und 2 Punkten reisten die Juniorinnen zurück ins Rheintal.

Die Rheintalerinnen haben jedoch keine Zeit, um lange traurig zu sein. Nächsten Samstag, 03.12.22 bestreiten sie die Heimrunde in der Wyden Turnhalle in Widnau. Um 9.55 Uhr spielen sie gegen Glanerland und um 12:40 Uhr treffen sie auf die Tabellenführenden aus Jona.

Bericht Laura Jüstrich

Social Media

Suche

Unsere Hauptsponsoren

Code
daety.net

© 2022
unihockey rheintal gators