Termine

Mi 24.04.2019 19:30-21:00 Elternabend Gators Nachwuchs U8-U18

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)
  • News

Drei Punkte für die Gators-Damen

Am Sonntag reisten die Rheintal Gators-Damen, für die ersten Meisterschaftsspiele im neuen Jahr, nach Disentis. Die Gegner hiessen UHC Winterthur United und piranha academy regio.

Im ersten Spiel trafen die Rheintalerinnen auf Winterthur United. Die Gators hatten die ersten paar Minuten Mühe, ins Spiel zu kommen. Gefährlich wurden die Gegner aber nur dann, wenn in den Reihen der Rheintalerinnen Fehler passierten. Auf das 1:0 der Gators folgte deshalb auch sofort der Ausgleichstreffer. Die Gators-Damen wussten, dass sie ein besseres Spiel drauf haben, das haben sie dann auch gezeigt und siegten 5:1.

Der Tabellenerste piranha academy regio hatte bisher alle Spiele gewonnen. Das Ziel der Rheintalerinnen: Kein Goal kassieren und bei Gelegenheit kontern. Die Bünderinnen hatten zwar mehr Chancen ein Tor zu schiessen und waren die meiste Zeit über in Ballbesitz – doch Torwartin Janina Senteler hielt dicht. Die Churerinnen bissen sich an den Gators-Frauen regelrecht die Zähne aus. Leider hatten auch die Rheintalerinnen keine Chance, ein Tor zu erzielen. Doch die Gators-Frauen haben füreinander gekämpft und schön zusammen gespielt. Da fühlte sich das 0:0 glatt wie ein Sieg an.

Die nächste Meisterschaftsrunde findet am 17. Februar in Wängi statt.

Es spielten: Anina Ryser, Belina Hunziker, Jasmin Inauen, Julia Sieber, Katharina König, Krisztina Scherrer, Lea Huser, Sarah Schawalder, Sarah Steiger, Susanne Durot, Valentina Dönz, Janina Senteler

Drei Punkte für die Gators Damen

© 2019 unihockey rheintal gators | made by daety.net | powered by joomla!