• Startseite
  • JUNIORINNEN A gehen an die Schweizermeisterschaft
  • News

JUNIORINNEN A gehen an die Schweizermeisterschaft

Der Titelverteidiger steht vor der finalen Woche, noch zwei Trainings stehen vor der Türe. Bevor es am kommenden Wochenende in Alpnach heisst, den Titel vom vergangenen Jahr zu verteidigen.

Eine schwierige Saison haben die ältesten Mädels der Gators hinter sich! Viele Doppel Einsätze in den verschiedensten Teams, das war damit verbunden, dass es der Spielplan nicht gut meinte mit den Krokos, wir hatten sehr viele Überschneidungen an den Spieltagen, eigentlich fast immer !

Aber allen widerlichen umständen zum trotz, konnten wir die Meisterschaft wiederum auf dem 1.Platz abschliessen.

Nun heisst es sich am Wochenende , nochmals….. auf hoffentlich vier Spiele zu freuen 😉 Was wiederum heissen würde man steht im Finale, was auch unser grosses Ziel ist !

Aber bis es soweit sein könnte, stehen uns zuerst am Samstag zwei Gruppenspiel bevor. Unser erster Gegner wird Schüpfheim sein, der zweite Riehen. Und danach schauen wir ,wie es am Sonntag weiter geht.

Ein bisschen träumen dürfen wir ja, vom erneuten Titelgewinn ……… in 2 Saisons bei 40 gespielten Spielen eine Niederlage ! Wenn dem so wäre, dürfte dies fast noch als grösserer Erfolg gewertet werden, als der vom vergangenen Jahr. Da es ja bekanntlich immer etwas schwieriger ist , im folge Jahr etwas zu wiederholen und zu bestätigen.

Mädels ihr habt es euch mehr als verdient , um noch einmal ein so tolles Weekend wie im letzten Jahr zu erleben. Einsatz, Wille, Freude, Ärger…….und vieles mehr hat es diese Saison schon zu genüge gegeben. Jetzt wollen wir es noch einmal so richtig geniessen und pure Freude auf dem Feld zeigen und dann schauen wir was am Schluss geschrieben steht auf dem Blatt Papier.

STAFF und SPIELERINNEN

Staff

  • Dani Rusch
  • Livia Tinner
  • Sven Köppel

Spielerinnen

  • T -1- Janina Senteler 2000
  • T -37- Lucia De Marchi 2002
  • T -00- Caroline Büchel 2002
  • C-66- Joelle Bitzi 1999
  • -34- Sarah Steiger 1999
  • -15- Rahel Wyss 2003
  • -87- Melanie Bosshart 2001
  • -8 - Soraya Hämmerle 2002
  • -9 - Michelle Stieger 2004
  • -25- Sophie Bösch 2003
  • -26- Naomi Keel 2004
  • -7 - Belina Hunziker1999
  • -3 - Valentina Dönz 2000
  • -5 - Laura Jüstrich 2000
  • -6 - Lara Bösch 2000
  • -17- Lea Schmid 2001

pdfSpielplan Finalrunde Juniorinnen A 2017-18.pdf

© 2018 unihockey rheintal gators | made by daety.net | powered by joomla!